Operationen

In unserem OP-Zentrum führen wir eine Vielzahl von ambulanten Operationen in Lokal-/Leitungsanästhesie oder Vollnarkose durch.

In umfassenden Aufklärungsgesprächen mit Operateur und Narkosearzt informieren wir Sie über den Operationsablauf, die Nachsorge und nehmen uns ausreichend Zeit für die Beantwortung Ihrer Fragen.

Die Entfernung von Hautveränderungen und anderen kleineren Eingriffen findet in Lokalanästhesie in unseren Eingriffsräumen in der Praxis statt.

Unser OP-Spektrum:
– Operative Entfernung diverser Hautveränderungen
– Korrektur einwachsender Fußnägel
– Operationen an Hände und Arme z. B.

  • Sehnenscheiden-Engen
  • Karpaltunnelsyndrome
  • Dupuytren`sche Konotrakturen
  • Epicondylitis-Operationen
  • Schleimbeutelentfernungen
  • Ganglion Entfernungen

– Arthroskopie von Sprung-/ Knie-/ Schulter-/ Ellenbogengelenke
– Kreuzbandplastiken am Kniegelenk
– Fersensporn-Operationen
– Exostosen-Abtragung (umgangspr. Überbein)
– Vorfußoperationen z. B.

  • Hallux valgus / rigidus
  • Hammer-/ Krallenzehe

– Metallentfernungen
– Hämatomausräumungen (Blutergüsse)
– Leisten-/Nabelbrüche
– Gynäkomastie-Operationen
– Vorhautverengungen (Phimose)
– Sterilistation des Mannes (Vasektomie)

Advertisements