Lähmungsbehandlungen / Reizstromtherapie

Die Reizstromtherapie ist ein Elektroverfahren, um geschwächte Muskeln durch einen schwachen Reizsstromzu Kontraktionen anzuregen. Sie kann bei schwacher Muskulatur sowie posttraumatischen Beschwerden eingesetzt werden.